Sie sind hier:  >>> Wahrnehmung 

Wahrnehmung

Jeder Mensch hat seine eigene Wahrnehmung

Fragt man zehn Menschen, die alle an einem bestimmten Ereignis (z.B. Film, Theaterstück, Aufführung) teilgenommen haben, wird man höchstwahrscheinlich zehn zum Teil sehr unterschiedliche Antworten hören:
A: "Sehr beeindruckend. Eine tolle Leistung. Hat mich sehr berührt."
B: "Ziemlich dick aufgetragen. Teilweise ganz schön übertrieben."
C: "Ich fand´s langweilig. Hatte mir mehr erwartet."
D: "Ich hab nicht viel mitgekriegt. Bin immer wieder eingeschlafen."
E: "Mein Nebenmann hat ständig mit der Chipstüte geknistert. Hat mich furchtbar aufgeregt."
F: "Die Musik war einfach zu laut."
usw.

 

Obwohl alle zehn Personen dasselbe gesehen und gehört haben, hat doch jede ihre ganz persönliche Wahrnehmung. Diese ist abhängig von Erwartungen, Vorerfahrungen, momentanen Befindlichkeiten und Stimmungen.

 

Diese Seite drucken

Copyright 2011 Dipl.-Psych. Ingeborg Prändl